top

Bestellen


Telefonisch beim Delius Klasing Verlag.
Hotline: +49 521/55 99 33


Preis: € 98 zzgl. Versand

1. Picture Book
Die einzigartige Bildsprache des „Picture Book" stammt vom Münchner Fotografen und Designer Stefan Bogner. Bekannt für seine spektakuläre. Straßenportraits aus der im Delius Klasing Verlag erschienenen Magazinreihe CURVES, findet Bogner auch mit seinen Fotografien zum Porsche 918 Spyder einen Drive, der seinen Bildern etwas Unnachahmliches verleiht.

2. Story Book
Das „Story Book" stammt aus Feder von Journalist Jürgen Pander. Pander öffnet sonst streng verschlossenen Türen zu, Porsche-Entwicklungszentrum in Weissach und Testparcours überall auf der Welt. Zu Wort kommen die Protagonisten der Sportwagen-Konstruktion von Porsche, die Ingenieure Gernot Döllner und Frank-Steffen Walliser, Design-Chef Michael Mauer und natürlich auch Rallye-Legende und Porsche-Fahrdynamik-Experte Walter Röhrl, der ebenfalls an der Entwicklung des 918 Spyder mitwirkte.

3. Fact Book
Im „Fact Book“ stellt Porsche-Experte Klaus-Achim Peitzmeier alle relevanten Daten, Zahlen und Entwürfe des technischen Geniestreichs zum 918 Spyder zusammen. Spannend geschrieben und zugleich kompakt und übersichtlich präsentiert.

2014 war für uns ein ganz besonderes Jahr. Neben »Epic - Roads of Iceland«, der Neuauflage zu Curves 2 Schweiz mit Lamborghini Miura und Porsche 906 und Curves Österreich hatten wir die Ehre ein Buch für den Porsche 918 Spyder zu entwickeln. Und so waren wir 2014 auf Rennstrecken, verschneiten Pässen, einsamen Landstrassen und in den geliebten Alpen unterwegs. (Ab 15. Januar im Handel erhältlich - Limitiert)

  • Der Porsche 918 Spyder ist ein Manifest. Er ist der Beweis dafür, dass der automobile Fortschritt im 21. Jahrhundert sehr lebendig ist. Er elektrisiert und durchmisst mit seiner Hybrid-Technologie neues, unbekanntes Territorium. Wer genau hinsieht, kann in ihm aber auch all jene Menschen entdecken, die ihrer Vision gefolgt sind und das Unmögliche möglich gemacht haben. Jene genialen Entwickler und Ingenieure aus Weissach und Zuffenhausen, aber auch jene wenigen Auserwählten, denen der 918 Spyder gewidmet ist, jene, die ihn besitzen werden. Sie alle müssen verrückt sein – und zwar im bestmöglichen, lebenshungrigen, ungebremsten Sinn.

    Story Book (deutsch, englisch, 64 Seiten), Fact Book (deutsch, englisch, 64 Seiten), Bildband (deutsch, englisch, 216 Seiten)

  • Das sagt der Verlag:



    Diese Trilogie zum Porsche 918 Spyder ist wie das Auto selbst: leidenschaftlich, konzentriert, spektakulär. Im Supersportwagen, der als bislang einziges Serienfahrzeug in weniger als sieben Minuten die Nürburgring-Nordschleife umrundete, bedeuten die insgesamt drei Motoren eine neue Dimension des Autofahrens. Ganz ähnlich vermitteln die drei korrespondierenden Bücher zu diesem Hightech-Fahrzeug ein neues Leseerlebnis. Das "Picture Book" mit opulenten Fotos aus allen Phasen der Entwicklung des 918 Spyder, das "Story Book" mit der packenden Geschichte dieses Autos, das einen entscheidenden Wendepunkt in der Porsche-Historie markiert, und schließlich das "Fact Book" mit allen relevanten Daten, Zahlen und Fakten zum 918 Spyder.
Die einzigartige Bildsprache des "Picture Book" stammt vom Münchner Fotografen und Designer Stefan Bogner. Bekannt für seine typische Fotografie in dem bereits im Delius Klasing Verlag erschienenen Buch "Escapes" und der Magazinreihe "Curves", findet Bogner auch in den optischen Hymnen an den Porsche 918 Spyder einen Drive, der seinen Bildern etwas Unnachahmliches verleiht. 

Das "Story Book" stammt aus der Tastatur des Journalisten Jürgen Pander aus Hamburg. Der Text nimmt den Leser mit hinter die sonst streng verschlossenen Türen des Porsche-Entwicklungszentrums in Weissach sowie auf diverse Rennstrecken und Testparcours überall auf der Welt. Zu Wort kommen die Protagonisten der Sportwagen-Konstruktion von Porsche, die Ingenieure Gernot Döllner und Frank-Steffen Walliser, Design-Chef Michael Mauer und natürlich auch Rallye-Legende und Porsche-Fahrdynamik-Experte Walter Röhrl, der ebenfalls an der Entwicklung des 918 Spyder mitwirkte.

    Im „Fact Book“ stellt der Experte Klaus-Achim Peitzmeier alle relevanten Daten, Zahlen und Grafiken des technischen Geniestreichs mit dem Namen 918 Spyder zusammen. Spannend geschrieben und zugleich kompakt und übersichtlich präsentiert.
 Das Buch erscheint zweisprachig in Deutsch und Englisch.

    • opulente Fotografie; Bilder voller Kraft, Faszination und Ästhetik
    • ungewöhnliche Perspektiven – auf den Rennstrecken ebenso wie in der 918-Manufaktur
    • Insider-Informationen aus der Porsche-Fahrzeugentwicklung in Weissach
    • die aufregende Geschichte eines Autos, das in einem "dreijährigen Drahtseilakt" entstand
    • Dokumentation der einzigartigen Hybridtechnik mit 887 PS Systemleistung
    • technologische Faszination zwischen 3 Liter Normverbrauch und 6:57 Minuten auf der Nordschleife


    Mein Dank geht an alle Beteiligten die dieses Projekt unterstützt haben.